gamescom: 25.–29.08.2021 devcom: 23.–29.08.2021 #gamescom

EN Icon Pfeil Icon Pfeil
EN Element 13300 Element 12300 DE
Copy text to the clipboard

gamescom 2020: IGN, Webedia Germany, and Geoff Keighley to produce the show formats of this year's gamescom

IGN is producing the new English show formats of gamescom 2020 +++ Webedia Germany takes over production of the German versions of gamescom: Daily Show and gamescom studio +++ Geoff Keighley is producing gamescom: Opening Night Live

After the cooperation between Geoff Keighley and gamescom had already been decided upon, two more production partners of gamescom 2020 are now on board with IGN and Webedia Germany. As a result, the English gamescom studio will be presented from 27 to 30 August by IGN and will provide an extensive program on a daily basis. Here, games developers will be interviewed and exclusive demos shown or influencers asked about the most important news. The German edition of the gamescom studio will be produced from 27 to 30 August by Webedia Germany and will show an exciting and varied program of analyses, live interviews, news, and much more each day.

This year, in addition to the gamescom: Opening Night Live, produced by Geoff Keighley, more show formats will be added to present a stimulating and exciting gamescom 2020 to the global community:
  • gamescom: Daily Show (English, Friday + Saturday): the well-known host, Michael Swaim, will present the highlights of the gamescom day and the diversity of the gaming world in the show produced by IGN. He will discuss themes like cosplay, Esport and much more in interesting discussions and coax a lot of news out of his discussion partners.
     
  • gamescom: Daily Show (German, Friday + Saturday): produced by Webedia Germany, the show will also deal with the diversity of the gaming world and the highlights of the day. Current themes and trends will be discussed with exciting discussion partners and new products presented.
     
  • gamescom: Awesome Indies (English, Saturday), produced by IGN, puts a spotlight on some of the most original and exciting games coming out of the indie developer scene. Viewers receive insight into the latest games, trends, and developments of the scene in exciting interviews and discussions with developers and influencers. There is an opportunity to play, to take part in contests, and to celebrate together with the best of the best from the indie world.
     
  • The gamescom: Best Of Show (English, Sunday) is produced by IGN and is the spectacular show concluding gamescom 2020. We present the highlights of the entire gamescom here. The cosplay competition takes place as the big finale in this context, and the gamescom award will also be presented.
 
The content will be produced at several studio locations in the USA and Germany, from which studio and show guests, among others, will be received and broadcast. All "official partners" of gamescom have the opportunity to become part of the shows. This will be possible with exclusive content through editorial channels or by booking the advertising slots available for every show.

The show content will be available globally at the gamescom now content hub at www.gamescom.de / www.gamescom.global, as well as on all channels of the partners worldwide, the gamescom app, and other platforms such as YouTube, Twitch, Twitter, and facebook.

"We are thrilled to partner with gamescom again this year. We met with enormous success with our latest Summer of Gaming program. Even in these difficult times, we are still registering new records on all of our platforms.  We look forward to producing the gamescom shows and helping to bring our public throughout the world closer together. gamescom 2020 will be an event that should not be missed," says Yael Prough, EVP and General Manager at IGN.

René Heuser, Director Gaming at Webedia Germany: "2020 is posing enormous challenges for us all. Which is why we are proud and grateful to be able to realize the German show and live production for this year's gamescom together with Koelnmesse, the game association, and their partners. In this way we are continuing with the trusting cooperation of many years in digital milestone projects. With our teams and brands, we will dedicate all of our energy and passion to achieving a digital success and thus strengthen the entire gaming location of Germany."
Copy text to the clipboard

gamescom 2020: IGN, Webedia und Geoff Keighley produzieren die Showformate der diesjährigen gamescom

IGN produziert die neuen englischen Show-Formate der gamescom 2020 +++ Webedia Deutschland übernimmt Produktion der deutschsprachigen Versionen von gamescom: Daily Show und gamescom studio +++ Geoff Keighley produziert gamescom: Opening Night Live

Nachdem die Zusammenarbeit von Geoff Keighley und der gamescom bereits feststand, sind mit IGN und Webedia Deutschland zwei weitere Produktions-Partner der gamescom 2020 an Bord. Das englischsprachige gamescom studio wird dabei vom 27. bis 30. August von IGN präsentiert und hält täglich ein umfangreiches Programm bereit. Hier werden Spieleentwicklerinnen und -entwickler interviewt sowie exklusive Demos gezeigt oder Influencer über die größten Neuigkeiten ausgefragt. Die deutsche Ausgabe des gamescom studios vom 27. bis 30. August wird von Webedia Deutschland produziert und zeigt täglich ein spannendes und abwechslungsreiches Programm aus Analysen, Live-Interviews, News und vielem mehr.

In diesem Jahr werden zusätzlich zu der von Geoff Keighley produzierten gamescom: Opening Night Live, weitere Show-Formate hinzukommen, um der weltweiten Community eine aufregende und spannende gamescom 2020 zu präsentieren:
 
  • gamescom: Daily Show (Englisch, Freitag + Samstag): In der von IGN produzierten Show wird der bekannte Moderator Michael Swaim täglich die Highlights des gamescom Tages und die Vielfalt der Gaming-Welt präsentieren. In interessanten Talkrunden und spannenden Interviews wird er Themen wie Cosplay, Esport und vieles mehr besprechen und seinen Gesprächspartnern viel Neues entlocken.
     
  • gamescom: Daily Show (Deutsch, Freitag + Samstag): Produziert von Webedia Deutschland wird sich die Show ebenfalls mit der Vielfalt der Gaming-Welt beschäftigen und die Highlights des Tages präsentieren. Zudem werden aktuelle Themen und Trends mit spannenden Gesprächspartnern diskutiert und Neuheiten vorgestellt.
     
  • gamescom: Awesome Indies (Englisch, Samstag) ist das außergewöhnliche digitale Showformat, produziert von IGN, in dem die originellsten und aufregendsten Spiele der Indie-Szene im Mittelpunkt stehen. In spannenden Interviews und Gesprächsrunden mit Entwicklern und Influencern bekommen die Zuschauer Einblicke in die neuesten Spiele, Trends und Entwicklungen der Szene. Es gibt die Möglichkeit zu spielen, an Gewinnspielen teilzunehmen und mit den Besten der Besten aus der Welt der Indies zu feiern.
     
  • Die gamescom: Best Of Show (Englisch, Sonntag) wird von IGN produziert und ist die spektakuläre Show zum Abschluss der gamescom 2020. Hier werden die Highlights der gesamten gamescom präsentiert. Als großes Finale findet in diesem Rahmen auch der Cosplay-Wettbewerb statt, außerdem wird der gamescom award verliehen.
 

Die Inhalte werden an mehreren Studiostandorten in den USA und Deutschland produziert, aus denen unter anderem Studio- und Showgäste empfangen und zugeschaltet werden. Alle „official partner“ der gamescom haben die Möglichkeit, Teil der Shows zu werden. Mit exklusiven Inhalten wird dies auf dem redaktionellen Weg möglich sein oder alternativ über die Buchung von Werbezeiten, die bei jeder Show zur Verfügung stehen.

Die Showinhalte werden auf dem Content Hub gamescom now, unter www.gamescom.de / www.gamescom.global verfügbar sein - ebenso wie auf allen Kanälen der Partner weltweit, der gamescom App sowie anderen Plattformen wie YouTube, Twitch, Twitter und Facebook. Das diesjährige Programm der gamescom Shows und der gamscom studios finden Sie auf www.gamescom.de , unter gamescom now.

„Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder mit der gamescom zusammenzuarbeiten. Wir konnten mit unserem jüngsten Summer of Gaming-Programm einen enormen Erfolg verzeichnen. Auch in diesen schwierigen Zeiten können wir weiterhin neue User-Rekorde auf all unseren Plattformen verzeichnen.  Wir freuen uns darauf, die gamescom Shows zu produzieren und unserem Publikum auf der ganzen Welt näher zu bringen. Die gamescom 2020 wird ein Event sein, das man nicht verpassen sollte“, sagt Yael Prough, EVP und General Manager bei IGN.

René Heuser, Director Gaming bei Webedia Deutschland: „2020 stellt uns alle vor enorme Herausforderungen. Daher sind wir stolz und dankbar, zusammen mit der Koelnmesse, dem game-Verband und ihren Partnern, die deutschsprachige Show- und Liveproduktion für die diesjährige gamescom umsetzen zu können. Damit führen wir die langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit für digitale Milestone-Projekte fort. Mit unseren Teams und Marken werden wir all unsere Energie und Leidenschaft für einen digitalen Erfolg einsetzen und so den gesamten Gaming-Standort Deutschland zu stärken."

Funktionen

Share article via
Download article as PDF
Other languages
DE
Appropriate image material

Press contact

  • Franz Peter Mann

    Franz Peter Mann Communications Manager

    Tel. +49 221 821-2528
    Fax +49 221 821-3544

    Write an e-mail